Häufig gestellte Fragen


Das Stück ist ca. 75 Minuten lang.
Folgende Rollen werden benötigt:

Hauptfiguren
Zauberer Rabador
Detektiv Franz Findig
Fuchs Schlaumi
Bär Bertram
Hamster Helmar
Felicitas Kunterbunt
Der kleine Hase
Piratenkäpt’n
Der Hass

weitere Rollen
Martha (stumme Rolle)
Marthas Mutter (stumme Rolle)
Pinguine ( mindestens 3 - Tanzrolle ohne Text)
Piraten ( mindestens 3 - Tanzrolle ohne Text)
Koala Euka
Koala Lyptus
Känguru
Eisbär
Häuptling
Indianer (mindestens 3 - Tanzrolle teilweise mit Text)
Chinesen (mindestens 2)
Drache ( mindestens 3 - Tanzrolle)
stolze Massai Krieger ( mindestens 3 - Tanzrolle teilweise mit Text)

Doppelbesetzungen (ein Kind mit mehreren Rollen) in den Nebenrollen sind möglich.
Bei szenischen Aufführungen des Stücks, komplett oder in Teilen, werden keine GEMA-Gebühren fällig bzw. ist keine GEMA-Meldung notwendig. In diesem Fall greift das sogenannte "Große Recht", d.h. es müssen die Aufführungsrechte in Form einer gültigen Aufführungslizenz pro Veranstaltung erworben werden. Dies kann über den Onlineshop oder das Anmeldeformular auf der Musicalwebsite erfolgen.

Bei Aufführungen einzelner Songs aus dem Musical im Rahmen von Konzerten ist eine GEMA-Meldung durch den Veranstalter notwendig. Die Abrechnung erfolgt in diesem Fall über die üblichen GEMA-Listen.
Derzeit existiert nur das Notenbuch mit Leadsheets in Form von Melodie und Akkordsymbolen zu allen Songs. Bei einigen Titeln ist außerdem die original Klavierbegleitung enthalten. Eine komplette Notation der Arrangements für Ensembles liegt nicht vor und ist derzeit auch nicht geplant.
Das Filmen einer eigenen Inszenierung des Kindermusicals für nicht kommerzielle Zwecke ist gestattet. Dabei sind folgende Dinge zu beachten.

Die technische Aufzeichnung von Aufführungen (auch in Ausschnitten sowie Proben) des Werkes und deren Verbreitung im Internet für nicht kommerzielle Zwecke insbesondere auf den Plattformen YouTube und Facebook ist unter folgenden Voraussetzung im Rahmen der geltenden AGBs dieser Plattformen gestattet:

a) Die Herkunft der Szenen und Lieder aus dem Kindermusical muss im Video und in der Videobeschreibung deutlich gemacht werden.

b) In der Videobeschreibung muss ein aktiver Link auf die Website des Musicals enthalten sein. (Bsp.: Alle Informationen zum Kindermusical Felicitas Kunterbunt gibt es auf www.felicitas-kunterbunt.de )

c) Die veröffentlichten Inhalte müssen gesangliche Eigendarbietungen enthalten, d.h. es dürfen nicht die original Vollplaybacks verwendet werden.

Eine kommerzielle Veröffentlichung der Aufführung für Hörfunk, Fernsehen, Internet, Bild- und/oder Tonträger sowie ähnliche technische Mittel, mögen sie bestehen oder erst noch erfunden werden, ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Autoren nicht zulässig.